Bartzipfel 11 Türchen 11
Adventskalender | Aktionen

[Adventskalender] Bartzipfel 11

11. Dezember 2019

Aufgabe 11

Schreibe 3 Punkte auf, die du an deiner besten Freudin / deinem besten Freund magst und teile ihr / ihm das mit.

Konntest du einen dir sehr wichtigen Menschen heute damit überraschen und erfreuen?

Heutige Gewinnchance

Die Seltsamen
Buch: © Diogenes Verlag
Das Geheimnis der Queenie Hennessy
Hörbuch AUDIO CD: © Argon Verlag

Steampunk-Fantasy Band 1 von 2

Das souveräne Debüt eines 18-Jährigen – ein Bestseller in Amerika und jetzt auch in Deutschland: Ein schüchterner Junge zieht aus, seine Schwester zu suchen, und findet nicht nur einen Freund, sondern muss – vielleicht – auch die Welt retten.

Band 2  von 2

Wer ist die Frau, zu der Harold Fry durch ganz England läuft?

»Ich werde leben, solange du unterwegs bist. Das ist mein Geschenk.« Queenie Hennessy

Sie kann rückwärts singen und Lateinisch sprechen und hat immer etwas Süßes in der Handtasche. Als Harold Fry einen Brief von seiner früheren Kollegin Queenie Hennessy erhält, läuft er 1.000 Kilometer durch ganz England, um sie zu retten. Doch es gibt noch einen zweiten Brief; einen, den Queenie nie abgeschickt hat… Eine tief berührende Geschichte von Aufbruch, Freiheit, Hoffnung und einer selbstlosen Freundschaft.

Gewinner*in

Gewinner*in

Buch Tag 11

[Alles Weitere zum Gewinnspiel und den Teilnahmebedingungen findet ihr HIER und HIER!]

Loading Likes...

Only registered users can comment.

  1. Das Hörbuch lacht mich heute an.
    Und meine Freundin lacht auch immer so nett, wenn ich sie besuchen komme. (Es ist schön zu wissen, dass ich willkommen bin.) [1]
    Es ist toll, mit ihr einfach so spazieren zu gehen – oft hat sie einfach spontan Zeit – und sich über alles, was so einem in den Sinn kommt unterhalten zu können [2]. Sie kann wahnsinnig toll backen [3]. Ich freue mich schon auf ein paar Weihnachtsplätzchen. Aber das weiß sie auch schon seit vielen, vielen Jahren 🙂

      1. Hallo monerl,
        das ist ja irre, da kommt gleich Sonne in mein Herz. Draußen ist es nass-Kalt und es gibt noch so viel zu erledigen. Das wird ein Rödel-Donnerstag. Ich freue mich sehr und werde meiner Freundin von diesem tollen Gewinn erzählen. Denn schließlich hat sie mir Glück gebracht, denn beim Kommentarschreiben habe ich ganz fest an sie gedacht. Ich glaube, der Donnerstag geht nun entspannter von der Hand.
        Dir und den anderen hier auch eine tolle Restwoche 🙂

  2. ich kann meine beste Freundin gerade schlecht erreichen. Aber ich werde es in den nächsten Tagen probieren. Gilt das dann noch? Wenn ja, dann würde ich gerne einmal wieder das Hörbuch gewinnen.

    LG
    Sabienes

    1. Liebe Sabienes,
      klar gilt das! Ich freue mich, wenn ich die Aufgaben annehmen und ausführen könnte, egal wann! Es ist toll, wenn ich euch Impulse für mehr Achtsameit euch und anderen gegenüber mitgeben konnte. 🙂
      GlG, monerl

  3. Das ist eine sehr schöne Aufgabe und man sollte das öfter machen (meist sagt man leichter Dinge, die man an Jemanden nicht mag)…. Daher bekamen einige meiner besten Freund eine ganz liebe Mail (oder Anruf) wo ich Ihnen sagte was mir besonders an ihnen gefällt und warum ich sie mag…. Die Reaktionen waren ganz verschieden. Manche ganz baff und überrascht andere lachten und eine fand das komisch.
    Ja so sind die Menschen, auch beste Freundeinnen.
    Meinem Mann habe ich aber auch mehr als 3 Dinge gesagt, die mir an ihm gefallen und da freute er sich sehr.
    Ich hüpfe für das Buch in den Lostopf

    1. Ui, danke für die Rückmeldung, wie deine Freunde das aufgenommen haben! Dann haben deine Freunde heute etwas, worüber sie nachdenken können. Insbesondere die eine, die das komisch fand. 🙂
      Dein Mann war auch glücklich, das gefällt mir! Schön, wenn meine Aufgaben so wundervolle Früchte tragen! <3
      GlG, monerl

  4. Hallo zusammen,
    was soll ich sagen … wenn wir uns schon keine Zeit für uns nehmen, dann schafft man es auch nicht sich Zeit für andere zu nehmen und auch dort mal ein liebes Wort verlauten zu lassen. Ich nehme es mir aber für heute vor und werde meinem Schatz sagen, wie sehr ich ihn liebe und mich freue, dass er da ist.
    Ich würde heute gerne für Steampunk Band 1 ins Lostöpfchen springen.
    Viele Grüße
    Verena

    1. Liebe Verena,
      das hast du richtig erkannt. Es gibt sie aber, diese Freunde, ganz selten, die mehr an andere als an sich denken. Aber dein Vorsatzt für später ist super! Dein Schatz wird sich freuen. 🙂
      GlG, monerl

    2. Liebe Verena,
      und du bekommst den ersten Teil der Dilogie! Da ich feststelle, dass ihr alle öfters mitmacht und gewinnt, werde ich die Buchpäckchen dann am Ende an euch alle verschicken. Dann spare ich mir Porto, das ich ja aus eigener Tasche stemme. Ich hoffe, dass das für dich und all die anderen in Ordnung ist.
      GlG, monerl

  5. Liebe Monerl,
    jetzt habe ich Blut geleckt. 😉
    Nein, das Buch wollte ich schon lange lesen, dafür würde ich mein Glück herausfordern.
    Hm, ich glaube, dass ich anderen oft lobe. Aber deine Frage ist leicht anders formuliert. Daher werde ich nachher mal einigen Leuten sagen, was ich an ihnen mag. Erinnerst du dich noch, was ich dir letztes Jahr zu der Frage schrieb?
    Fiese Frage von mir. 😛

    Liebe Grüße
    Petrissa

    1. Liebe Petrissa,
      hahaha, bin ich ein Elefant? Du weißt doch, dass ich mir Sachen bis morgen nicht mehr merken kann, geschweige denn vor 12 Monaten!
      Am besten, du sagst es mir nochmal. 😛
      Du hüpfst fürs Buch in den Lostopf oder wie muss ich deine ersten beiden Sätze verstehen?
      GlG, monerl

  6. Hallo du,

    oh eine sehr schöne Frage. Da mir seit der Schwangerschaft viele Freunde weggebrochen sind bzw durch die Entfernung davor auch schon, würde ich wohl Jürgen nicht nur meinen Partner, sondern auch als meinen besten Freund sehen. Er ist immer unfassbar motiviert, diszipliniert und hat einen großartigen Gerechtigkeitssinn.

    Ansonsten habe ich natürlich auch noch gute Freunde auf Twitter oder den Messen gefunden wie z. B. Marlene ( @mallefitz ) , die einfach ein großherziger, rundherum toleranter und offener Mensch ist, die mich mit ihrer positiven Art immer wieder zum schmunzeln bringt.

    Danke für diesen schönen Gedankenanstoß, ich würde gerne für das Buch in den Lostopf hüpfen!

    Liebe Grüße, Antonie

    1. Liebe Antonie,
      dein Kommentar liest sich wunderschön! Ich freue mich sehr für dich! Der Jürgen hat das hier sicherlich auch schon gelesen. Der Marlene musst du´s nacher sagen! 😀 Und ich gebe dir recht, Marlene ist eine ganz arg liebe.
      GlG, monerl

  7. Guten Morgen zusammen,
    ja, eine schöne Aufgabe. Die drei Punkte (es sind mehr), die ich am meinem Freund Ralf B. (nein, den Namen schreibe ich nicht aus) sind: Sein nahezu grenzenloser Optimismus, die Bereitschaft, nachts um drei aufzustehen, um mir mal eben einen Klappspaten, einen starken Plastiksack und eine Rolle Panzertape zu leihen. Und der dritte Punkt: Er meckert nicht, wenn er eine Stunde lang im Wald eine Taschenlampe halten muss.
    Liebe Grüße
    Jürgen

    1. Hallo Jürgen,
      das hört sich in der Tat nach einem wahren Freund an, den man hegen und pfelgen sollte! So einen Freund hat nicht jeder! 🙂
      GlG, monerl

    1. Hallo Daniela,
      da hast du recht! Zu oft denken wir, die, die wir eh im Umfeld lieben und uns gut kennen, wüssten das, ohne dass wir ihnen das sagen. Aber nichts ist selbstverständlich!
      GlG, monerl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu