Aktionen | Allgemein / Sonstiges

[Adventskalender] Bartzipfel 14

14. Dezember 2018

Aufgabe 14

Versuche heute mal ein JA-Umgebung zu schaffen! Sage heute zu allem, was möglich ist, JA!

© Pixabay

Wie ist es euch dabei ergangen? Konntet ihr mit euren JAs einige Menschen glücklich machen? Waren sie überrascht? Hat jemand gemerkt, dass heute mal was anders ist?

Loading Likes...

Only registered users can comment.

  1. Hey,

    ich finde, dass es in der heutigen Zeit sogar recht schwer ist, bewusst zu etwas Ja zu sagen, als einfach nur aus Gewohnheit heraus. Oftmals sagen wir Ja, obwohl wir Nein meinen, oder lieber Nein sagen würden. Sich bewusst Zeit zu nehmen um über ein mögliches Ja nachzudenken, ist ein Luxus, den man sich viel öfter gönnen sollte!

    LG
    Tilly

  2. Ich finde das eine wundervolle Aufgabe.
    Oft nehmen wir Hilfe zB nicht an, weil wir denken, es alleine schaffen zu müssen. Oder ich probiere ja so wahnsinnig gerne neue Sachen aus. Ich finde es toll (und wichtig) zu Neuem öfter mal Ja zu sagen.
    An dem Tag wurde ich ja zum türkischen Frühstück eingeladen. Das war zB so eine Sache. Wo ich dachte: Nein, ich kann mich doch nicht einladen lassen. Aber dann habe ich doch Ja gesagt. Und das Frühstück war sehr genial.

    lg

    1. Liebe Daggi,
      ich bin ja gar nicht auf die Idee gekommen, dass es auch diese Kombination gibt! Für euch JA-Sager, gilt es dann umgekehrt. 😉
      GlG, monerl

  3. Ist keinem aufgefallen. Aber im Prinzip finde ich es auch nicht richtig, zu allem ja und amen zu sagen, man sollte auch Grenzen aufzeigen.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    1. Liebe Daniela,

      schau mal zu meiner Antwort auf Anja. Dir würde ich das gleiche antworten. 😀

      Der Tag ist ja noch ein paar Stunden, vielleicht ergibt sich noch die eine oder andere Gelegenheit für ein JA! 😉

      GlG, monerl

  4. Hallo Monerls,
    oh, ja sagen zu allem? Also bei manchen Sachen sag ich nicht ja, auch heute nicht :-D. Aber ich werde versuchen so oft wie möglich Ja zu sagen 😀
    Ganz liebe Grüße
    Ana

    1. Hallo liebe Anja,
      es geht nicht darum IMMER ja zu sagen, sondern nur dann, wenn es einem möglich ist. Soll heißen, wenn es nicht gegen die eigenen Prinzipien oder anderen wichtigen Sachen/Punkte verstößt.

      Oftmals hören wir unseren Gesprächspartnern nicht richtig zu, sind abgelenkt… und geben ein NEIN auf die Schnelle, ohne darüber nachgedacht zu haben, ob es nicht doch möglich wäre. Diese Augabe heute soll uns innehalten lassen, uns dazu bringen genau zuzuhören und zu überlegen, ob man sich nicht doch auf ein JA einlassen kann!? Ob man sich nicht doch freischaufeln, Zeit erübrigen kann usw. Verstehst du, was ich meine? Es geht nicht darum einfach pauschal JA zu sagen. Das wäre oftmals auch nicht richtig.

      Hab einen schönen Freitag und komme gut ins Wochenende!
      GlG, monerl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu