Bartzipfel 18 Türchen 18
Adventskalender | Aktionen

[Adventskalender] Bartzipfel 18

18. Dezember 2019

Aufgabe 18

Schreibe 3 Punkte auf, auf die du dich in der nächsten Woche freust. Ob große oder kleine Dinge / Personen / Events / Termine…, vollkommen egal. Hauptsache, du freust dich darauf!

Ich hoffe, dass euch in der kommenden Woche viele schöne Momente erwarten! Verratet ihr mir in den Kommentaren wenigsten einen?

Heutige Gewinnchance

Die acht Lektionen der Wüste
Buch: © DuMont Reiseverlag
Hörbuch AUDIO CD: © Arena / Audio Media Verlag

Bereits als Kind tauchte der Brite Nicholas Jubber ein in den Lebensraum der Nomaden Nordafrikas – auf dem Schoß seines Vaters beim gemeinsamen Star-Wars-Schauen. Seitdem faszinieren ihn die Sahara und die Rituale ihrer legendären Bewohner. Inzwischen ist er länger mit den Nomaden Nordafrikas unterwegs gewesen als jeder andere Europäer unserer Zeit. In »Die acht Lektionen der Wüste« nimmt er uns mit auf eine Entdeckungsreise an der Seite der legendären Bewohner der Wüste. Er lässt uns teilhaben am jahrtausendealten Wissen der Berber, Tuareg und Fulbe, lernt in einer Salzkarawane, was wahrer Reichtum ist und öffnet uns die Augen für den Nomaden in jedem von uns.

Jugendbuch Band 1 von 2

Leas Leben besteht aus Zahlen, Ritualen und festen Regeln. Jays Leben besteht aus Mädels und Partys. Als Lea in Jays Jungs-WG einzieht, sortiert sie erstmal alles, was sie in die Finger bekommt – sodass die Mitbewohner ihren Besitz in 23 sorgfältig beschrifteten Kartons wiederfinden. Jays Kumpels sind sich einig: Das Mädchen mit den großen Augen und den komischen Zählritualen muss weg. Doch wie bringt man ihr bei, dass sie ausziehen soll? Und will Jay das wirklich …?

Gewinner*in

Gewinner*in

Buch Tag 18
Hörbuch Tag 18

[Alles Weitere zum Gewinnspiel und den Teilnahmebedingungen findet ihr HIER und HIER!]

Loading Likes...

Only registered users can comment.

  1. “Die Acht Lektionen der Wüste” würde ich auch gerne lesen 🙂
    Ich freue mich,
    a) dass meine Mädels Ferien habe und ich somit auch nicht morgens immer das Weck-Kommando machen muss;
    b) auf die Weihnachtsmesse, wo es immer nett ist, wenn die Kinder das Krippenspiel aufführen;
    c) auf die Weihnachtsleckereien, die bislang unangetastet im Schrank liegen.

    Und ich hoffe auch, dass ich mal wieder mit “alten” Freunden telefonieren kann.

  2. Ich freue mich einfach auf intensive Zeit mit meiner Familie, vor allem mit meinen Eltern. Meine Mutter hat Krebs und hat wahrscheinlich nicht mehr lange. Mein Vater ist schon seit über 10 Jahren aufgrund von 2 misslungener OPs bzw. einem Fehler in der Reha schwer gehbehindert, durch ein bei der OP zerstörtes Stimmband kann er nur noch leise reden und seit einigen Jahren hat er Demenz gepaart mit Alzheimer. Vor der Diagnose hat meine Mutter ihn zuhause gepflegt (Demenz und Alzheimer schreiten langsam voran, er ist noch recht klar im Kopf), aber jetzt ist er seit Anfang des Jahres im Seniorenheim. Die sind zwar alle bemüht, können sich aufgrund des mangelnden Pflegepersonals aber nicht so intensiv um meinen Vater kümmern, wie meine Mutter. Wir haben meine Eltern über die Feiertage zum Essen eingeladen und hoffen, dass wir noch einige intensive Tage miteinander haben, wer weiß, wie lange noch…
    Ich springe für das Wüstenbuch in den Lostopf.

    LG

    orfe1975

  3. Ich freue mich auf meine Familie und Freunde in Oberbayern wieder zu sehen. Und ich freue mich natürlich, dass wir zum ersten Mal mit einem winzig kleinen Enkelchen feiern können.
    Das Buch über die Wüste würde mir gut gefallen
    LG
    Sabienes

  4. Hallo zusammen,
    ich freue mich nächste Woche natürlich auf das Weihnachtsfest (dass sich die Familie mal wieder sieht, Geschenke auspacken und das gute Essen), auf den Urlaub (den ich nächste Woche antrete) und auf ein paar schöne gemütliche Stunden zuhause.
    Ich würde heute gerne für das Hörbuch ins Lostöpfchen springen.
    Viele Grüße
    Verena

    1. Liebe Verena,
      wohin geht es denn in den Urlaub? Vielleicht kannst du auch das Hörbuch mitnehmen?
      Denn das hast du Gewonnen! Deine Adresse hab ich.
      GlG, monerl

  5. Hallo und herzlichen Dank für diesen wunderbaren Bartzipfel! Auf meiner Liste stehen für die nächste Woche:

    – Tannenbaum schmücken
    – “Der kleine Lord” ansehen
    – Bescherung mit der Familie

    Heute versuche ich mein Glück für “Die Acht Lektionen der Wüste”.

    Liebe Grüße
    Katja

  6. Ich freue mich erstmal riesig auf mein erstes Enkelkind, das nächste Woche geboren werden soll, wenn es pünktlich ist. Das wird spannend und ich freue mich riesig. Dann freue ich mich auf meine Kinder, die Hl. Abend zu uns kommen und auf unser gemeinsames Essen am 1. Feiertag.
    LG von Elke

      1. Liebe Elke,
        du hast das Buch gewonnen und darfst literarische durch die Wüste wandern! 🙂
        Bitte schicke mir noch deine Kontaktdaten zu.
        GlG, monerl

    1. Wie wundervoll! Dann bekommt ihr das beste Geschenk zu Weihnachten, das ihr euch vorstellen könnt! Glückwunsch! Ich hoffe, dass alles geplant läuft. 🙂
      GlG, monerl

  7. entspannt in die Weihnachtswoche starten, da alle Vorbereitungen schon erledigt sind
    Besuch der Kinder und vor allem der Enkeltöchter (großen)
    gemeinsame Spaziergänge und Spiele und ganz viel Zeit für mich (lesen)
    Danke für die Aufgabe ….. und die Verlosung…. im Gewinnfall das Buch
    LG Rose

    1. Glückwunsch, dass du alles schon erledigt hast! Ich bin auch fast fertig. Noch ein Geschenk fehlt. Wenn ich das habe, dann muss ich alles verpacken und heimlich fortschaffen, da wir Weihnachten bei meiner Schwester feiern und somit alle Geschenke mitnehmen müssen.
      Ich wünsche dir eine tolle nächste Woche!
      GlG, monerl

  8. Hallo Monerl,
    Tonie hatte ja schon etwas geschrieben und da wiederholt sich der eine oder andere Punkt. Also: Worauf freue ich mich? Am Samstag meine letzte Vorlesung in diesem Jahr zu haben und dann bis ins neue Jahr frei. Dann, damit zusammenhängend, mich ganz auf meine zwei Schreibprojekte zu konzentrieren. Und drittens, ja, einfach unsere Dreisamkeit zu genießen, zu sehen, wie die Madame täglich wächst und mehr die Welt entdeckt.
    Und wo wir bei Entdecker sind: Ich würde gern das Buch gewinnen.
    LG, Jürgen

    1. Hallo Jürgen,
      schön, gleich zwei Schreibprojekte? Eines ist der Abschlussband der Trilogie, oder? Asche über mein Haupt, aber ich habe den ersten Teil total vergessen! Doch er liegt schon auf dem nächsten To-Read-Stapel. Habe ihn mir sogar als Print gekauft, da ich derzeit irgendwie leichter gedruckte Bücher lese. Weiß auch nicht, warum.
      GlG, monerl

  9. Hallo du,

    Einer der Punkte muss unser erstes gemeinsames Weihnachtsfest mit Madame sein – dann natürlich das leckere Essen ( Jürgen verwöhnt mich da immer) und die viele Dreisamkeit ❤️

    Ich hoffe ihr habt auch ein tolles Fest zuhause! Ich würde gerne für das Buch in den Topf springen.

    Liebste Grüße Antonie

    1. Liebe Antonie,
      na klar, es ist ja das erste für euch drei zusammen! 🙂 Es ist super gut, wenn der Partner (sehr gut) kochen kann! Im nächsten Leben wird das eines meiner Auswahlkriterien sein. 😀 Wir sind bei meiner Schweser und lassen uns bekochen und verwöhnen. hat auch was. hihi
      GlG, monerl

  10. Guten morgen liebe monerl,
    hui, schöne Aufgabe und da fällt mir spontan einiges ein.
    1. Montag habe ich unerwartet doch Urlaub bekommen und kann einiges erledigen.
    2. Ganz klar Heilig Abend mit der Familie inkl. 2x Oma und Opa sowie Ziehsohn samt Ehefrau bei uns. Das wird wieder lustig und schön.
    3. Der 1. Weihnachtstag, weil da gar nichts ansteht und wir alle richtig entspannen können und eine große Hunderunde mit Freunden drehen werden.

    In den Lostopf hüpfe ich nicht.
    Wünsche dir einen wunderschönen Tag
    Liebe Grüße
    Kerstin

    1. Hallo liebe Kerstin,
      ui, sogar mit Omas und Opas?! Die der Kinder oder deine? Das klingt sehr schön! Ich wünsche euch für nächste Woche ein wundervolles Beisammensein! 🙂
      GlG, monerl

  11. Urlaub* verbunden mit Puzzlezeit
    Urlaub* verbunden mit Lesezeit
    Urlaub* verbunden mit Serienzeit

    :3

    (spoiler: ich feier kein Weihnachten, daher ist es für mich wirklich eine angenehme Auszeit. Märchen werd ich sicher auch noch gucken mitsamt dem letzten Einhorn!)

    1. oh und ganz vergessen, die Nomaden interessieren mich

      edit:
      Hab heut im Radio von einem Buch über den Elefantenflüsterer gehört und musste dabei direkt an dich denken. Wäre sicher was für dich vllt kennst es auch schon?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu