Bartzipfel 22 Türchen 22
Adventskalender | Aktionen

[Adventskalender] Bartzipfel 22

22. Dezember 2019

Aufgabe 22

Suche dir ein schönes Zitat heraus, das dich anspricht. Schreibe es auf einen Zettel und platziere den Zettel, wo du ihn jeden Tag siehst!

Habt ihr ein neues Zitat gewählt oder ist es eines, das euch schon eine lange Zeit begleitet? Ist es euch leichtgefallen, eines auszuwählen? Wo habt ihr es angeheftet?

Heutige Gewinnchance

Buch: © Heyne Verlag
Gefährlicher Rausch
Hörbuch AUDIO CD: © Gmeiner / RADIOROPA Verlag

Henriette, Mieke und Coco haben nichts gemeinsam – außer dasselbe Problem: eine handfeste Lebenskrise! Als alle drei in der psychosomatischen Klinik Seeblick landen, lauern unbequeme Fragen im Gepäck: Warum will ich immer perfekt sein? Sage ich oft genug Nein? Was ist, wenn Muttersein doch nichts für mich ist? Und nicht zuletzt: Wie konnte mein Leben nur so aus dem Ruder geraten?! Sich selbst als Chefin, Ex-Ehefrau und Geliebte zu entfliehen, ist jedoch leichter gesagt als getan. Und am Ende scheint nur eine einzige Therapie anzuschlagen – Freundschaft …

Privatdetektivin Jule Flemming soll ermitteln, wer der Tochter des Bürgermeisteranwärters die Vergewaltigungsdroge GHB ins Getränkt gemischt hat. Doch sie stößt auf eine Mauer des Schweigens. Wer verbirgt was? Nichts scheint zu sein, wie es ist, und Jule wird selbst Opfer eines feigen Anschlages. Was verbirgt der Kriminalkommissar Mark Heilig? Dann verschwindet der Hauptverdächtige. Und plötzlich nimmt alles an Fahrt auf, aber in eine ganz andere Richtung …

Gewinner*in

Gewinner*in

Buch Tag 22
Hörbuch Tag 22

[Alles Weitere zum Gewinnspiel und den Teilnahmebedingungen findet ihr HIER und HIER!]

Loading Likes...

Only registered users can comment.

  1. Mein Zitat ist ein Spruch von einem Tagesabreiß-Kalenderblatt:
    Lachen und Lächeln
    sind Tor und Pforte,
    durch die viel Gutes
    in den Menschen
    hineinhuschen kann.
    (Christian Morgenstern)
    Ich würde mich über das Buch “Drei aus dem Ruder” freuen.

  2. Mein Lieblingszitat stammt aus meiner E-Mailsignatur, es ist eigentlich ein Gedicht, heißt “Nachbarskinder” und stammt von Wilhelm Busch:
    Wer andern gar zu wenig traut,
    hat Angst an allen Ecken;
    wer gar zu viel auf andre baut,
    erwacht mit Schrecken.

    Es trennt sie nur ein leichter Zaun,
    die beiden Sorgengründer;
    zu wenig und zu viel vertraun
    sind Nachbarskinder.

    Diese Sätze spiegeln sehr gut den inneren Kampf wider, den ich oft habe, indem ich mich oft frage, in wie weit man anderen vertrauen sollte.

    Ich springe in den Lostopf für das Buch!

    LG

    orfe1975

  3. Hallo und herzlichen Dank für dieses schöne Türchen! Ich habe mir das Zitat “Schenken heißt, einem anderen etwas geben, was man selbst behalten möchte.” von Selma Lagerlöf ausgesucht. Es ist mir nicht schwer gefallen, ein Zitat auszuwählen, weil ich Zitate sammle und auch so gerne mal anpinne. Das heutige Zitat habe ich an der Pinnwand in unserer Küche befestigt.

    Heute versuche ich mein Glück für das Hörbuch.

    Einen schönen 4. Advent und liebe Grüße
    Katja

  4. Hallo zusammen,
    ich habe ein passendes Zitat für den heutigen Tag gefunden und es an unsere Pinwand in die Küche geheftet :). Es ist schön daran vorbeizulaufen und immer wieder drauf zu schauen.
    Ich wünsche euch einen schönen 4. Advent und ich würde gerne für das Hörbuch ins Lostöpfchen springen.
    Viele Grüße
    Verena

  5. Hi monerl,
    mein Zitat lautet: Bücher sind die treuesten Gefährten auf der Reise durch das eigene Leben
    Es ist von mir, aber gibt es sicher so ähnlich auch von anderen Menschen.
    Ich muss mir noch überlegen, wo ich es hinhänge, am besten ans Bücherregal. Noch liegt es hier vor mir 🙂
    Ich nehme für das Hörbuch teil.

    Ich darf meine Mitkommentatoren auch noch auf mein Gewinnspiel aufmerksam machen, bei dem es auch eher um das Ankommen geht als um Materielles. Auf https://buchvogel.blogspot.com/2019/12/gewinn-mit-sinn-target-umweltschutz-mit.html verlose ich eine Spende an TARGET. Sinn ist natürlich auch, diese Organsiation bekannt zu machen. Sie wurde von Rüdiger Nehberg gegründet, einem sehr charismatischen und klugen Abenteurer und hat zwei Betätigungsfelder: Sie engagiert sich mit dem Islam gegen Genitalverstümmelung an Mädchen und sie unterstützt die Indigen in Brasilien mit Gesundheitsstationen und damit, die Grenzen ihres Landes zu patrouillieren, damit hier kein illegaler Holzschlag stattfindet. Beides sind tolle Projekte, da letztes Jahr die Mädchen dran waren, wären dieses Jahr die Indigen an der Reihe.
    Leider noch eine Bilder, da mir der Vorstand von TARGET diese noch nicht zugeschickt hat, aber das kommt bestimmt noch.

    Auch will ich allen hier einen frohen vierten Advent wünschen und dir, monerl, eine schöne Weihnachts- und Urlaubszeit. Ich war ja so erschrocken zu hören, dass dies dein erster zusammenhängender Urlaub dieses Jahr ist. Du hast ihn dir echt verdient. Und danke auch für diesen tollen Adventskalender – sowohl den auf dem Blog als auch den, der vor mir auf dem Tisch steht, beides hat meinen Advent dieses Jahr bereichert.

    LG
    Daniela

  6. Liebe Monerl,

    gestern habe ich es nicht geschafft, hier teilzunehmen. Aber das gehört auch zum Entschleunigen dazu. Nicht alles schaffen müssen. 🙂
    Mein Zitat stammt von Astrid Lindgren und ist von mir einfach gekürzt:
    “Lesen ist ein grenzenloses Abenteuer…”
    Ich wünsche allen einen wunderschönen 4. Advent und hüpfe für das Hörbuch ins Lostöpfchen.

    Liebe Grüße, Thea

  7. Hallo Monerl,
    ja, das fällt mir tatsächlich leicht. Es ist eines meiner Lieblingszitate und ist an meinem Schreibtisch festgemacht: “Mut zu haben bedeutet, eine Zeit lang den Boden unter den Füßen zu verlieren.” Von wem es ist, weiß ich nicht, aber es hat mich bisher gut geführt.
    Ich würde gern das Hörbuch gewinnen.
    Schönen Sonntag noch allen!
    LG, Jürgen

    1. Hi du,

      In meinem alten Kinderzimmer hatte ich oft meine Lieblings Zitate überall hängen – jetzt eher seltener, aber ein Spruch den wir als Postkarte hier haben lautet “Mach dein Ding – irgendjemand findet es immer scheiße.” und da steckt sehr viel Wahrheit wie ich finde dahinter!

      Ich würde gerne für das hörbuch in den Topf springen!

      Habt einen schönen vierten Advent,
      Antonie

  8. Ich liebe Zitate und Sprüche und habe auch einige kleine Sammlungen, die ich auf meine selbstgebastelten Karten schreibe.
    Hier am PC- schreibtisch steht ein kleiner Hosentaschen-Adventskalender vom Herder-Verlag mit tollen und schönen Sprüchen. Für heute habe ich mir diesen ausgewählt:
    “Güte in den Worten erzeugt Vertrauen, Güte beim Denken erzeugt Tiefe, Güte beim Verschenken erzeugt Liebe” (Laotse)
    Einen schönen 4. Advent …. im Gewinnfall würde ich mich über das Buch freuen. DANKE!!!!!!

  9. Mein Zitat ist von Demokrit und handelt von Glück. Ich habe es mir mit einem Post-it an den PC geheftet, dort hin geht mein Blick ja täglich.
    “Drei aus dem Ruder ” interessiert mich schon lange, wie gut, dass ich hier noch einmal eine Chance darauf habe.
    Herzliche Grüße
    Barbara

  10. Ich hab eins seit ein paar Jahren an der Wand hängen (und ich hänge eigtl keine Sprüche an die Wand)
    “Leben ist das, was einem begegnet, während man auf sein Träume wartet.”
    Was das im Umkehrschluss bedeutet, muss ich ja nicht erklären 😛
    Und umgesetzt hab ich es auch schon erfolgreich 😀

    *Los für Hörbuch

  11. Ich habe mir ein ganz besonders Zitat ausgesucht und es an den Kühlschrank gehangen. Es ist mir nicht schwergefallen, eines auszuwählen.

    Ich mache heute gerne für Drei aus dem Ruder mit.

    Liebe Grüße
    Daniela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu