Bartzipfel 18 Türchen 18
Adventskalender | Aktionen

[Adventskalender2020] Bartzipfel 18

18. Dezember 2020

Aufgabe 18


Schreibe einen Wunschzettel nur mit Dingen, die man nicht kaufen kann.

Gibt es vieles auf eurem Wunschzettel? Ist einiges davon realisierbar?

Heutige Gewinnchance*

Kleines Woerterbuch fuer Liebende
Buch: © Penguin Verlag
Samir, genannt Sam
Buch: © Residenz Verlag

Roman:
Als Zhuang in London ankommt, fühlt sie sich vollkommen verloren. Ihre Eltern haben sie in den Westen geschickt, damit sie Englisch lernt. Doch es ist nicht nur die fremde Sprache, die ihr Mühe macht, sondern auch die seltsamen Umgangsformen und das ungenießbare Essen. Geborgen fühlt sich Zhuang nur im Kino – dort begegnet sie schließlich auch der Liebe. Doch im Westen erweist sich diese als ebenso kompliziert wie der Alltag.

Xiaolu Guo inszeniert den Kulturschock voller Witz. Kleines Wörterbuch für Liebende ist ein kluges, unterhaltsames Verwirrspiel um kulturelle Unterschiede. Zugleich ist es eine zärtliche, bittersüße Liebesgeschichte.

Roman (Rezensionsexemplar):
Temporeich, authentisch und unverschämt erzählt Mano Bouzamour von einer Jugend im Einwandererviertel von Amsterdam. Auf einem gestohlenen Flügel spielt Samir, genannt Sam, morgens klassische Musik, beim Freitagsgebet in der Moschee kämpft er mit Fantasien von blonden, nackten Teufelinnen, im Geschichtsunterricht träumt er von Rache für die mutige Anne Frank, am glücklichsten ist er jedoch, wenn er nachts mit seinem geliebten Bruder auf der Vespa durch Amsterdam brausen darf. So wächst Sam als Sohn marokkanischer Einwanderer im bunten De-Pijp-Viertel heran, bis sein großer Bruder, der von Betrug und Diebstahl lebt, verhaftet wird und für sechs Jahre in den Knast muss. Doch Sam verspricht ihm, allen Widerständen zum Trotz den Schulabschluss im bürgerlichen Elitegymnasium zu schaffen, und meistert ein Leben voller Kontraste mit viel Witz und Frechheit.

Gewinner*in

Gewinner*in

Zipfel 18 Wörterbuch
Zipfel 18 Samir

Jede Gewinnchance gilt nur für den jeweiligen Tag, an dem der Beitrag veröffentlicht wurde – bis auf den 24.12.2020 – Jede*r Teilnehmer*in muss wählen und sich für EIN Buch entscheiden!
Alles Weitere zum Gewinnspiel und den Teilnahmebedingungen findet ihr HIER und HIER!
]

Only registered users can comment.

  1. Hallo Monerl,
    „Samir“ – das wünsche ich mir .
    Ich wünsche mir Zeit für meine Freundin, Gesundheit, Geduld, Harmonie zu Hause und in der Arbeit und dass es weniger Katastrophen gibt.
    Gruß Hilly

    1. Liebe Hilly,
      ich kann deine Wünsche auch glatt so unterschreiben. Bei Geduld und Harmonie kannst du einen eigenen Beitrag leisten. Ich hoffe, dass es dir gelingt.
      GlG, monerl

  2. Tolle Idee. Da würden Gesundheit Glück Zufriedenheit Menschlichkeit und Achtsamkeit stehen. Würde mich über das erste Buch riesig freuen. Wünsche dir einen schönen Abend. Liebe Grüße Sonja

    1. Liebe Sonja,
      du hast auch sehr schöne Wünsche aufgeschrieben. Ich hoffe, dass sie nicht unerfüllt bleiben. Gerade, weil Menschlichkeit und Achtsamkeit in den letzten Jahre abgenommen haben, so mein Gefühl.
      Leider hat es heute nicht geklappt. Ich wünsche mir, dass noch ein paar Bücher dabei sind, damit du dein Glück weiter herausfordern kannst. 🙂
      GlG, monerl

  3. Hallo Monerl,
    ein schöner Gedanke mit diesen besonderen Wünschen. Bei mir steht ganz oben Gesundheit und das nicht erst sein Corona.

    Heute habe ich den Spaziergang gemacht, den du gestern empfohlen hast. zwar nicht allein, sondern mit meinem Mann, aber bei blauem Himmel und einem Traumsonnenschein. Es war herrlich, auch so ein Erlebnis, was man nicht schenken kann.
    Von der chinesischen Autorin kenne ich das Buch „Es war einmal im Fernen Osten“, irgendwie klingt dein Buch ähnlich.
    Ich mache bei der Verlosung übrigens nicht mit.

    Ein schönes ADventswochenende für dich und deine Lieben,
    herzliche Grüße Barbara

    1. Liebe Barbara,
      so deckt sich mein erster Wunsch mit deinem. Gesundheit beschert ein langes und frohes Leben. Das ist es, was ich möchte. Bin spät Mutter geworden und ich wünsche mir, dass ich meine Kinder noch lange in ihrem Leben begleiten darf.

      Schön, dass du den Spaziergang nachgeholt hast. Ist auch in Ordnung, ihn mit dem Partner zu genießen. 🙂 Wir hatten nicht einen Funken Sonne heute. Eine trübe Nebelsuppe begleitete mich durch den Tag.

      Ja, „Es war einmal im Fernen Osten“ ist die Autobiografie der Autorin. Die habe ich auch gelesen. Eine starke und teilweise traurige Autobiografie. Das Verlosungsbuch jedoch ist ein Roman. Sie schreibt natürlich auch über ihre Erfahrung mit dem Erlernen der englischen Sprache aber die Liebesgeschichte ist erfunden. War ein sehr interessantes Buch.
      Ebenso ein schönes Adventswochenende,
      glG, monerl

  4. Auf meinem Wunschzettel steht vor allem GESUNDHEIT , die war im letzten Jahr etwas angegriffen.

    Ich versuche mein Glück für das kleine Wörterbuch für Liebende.

    1. Liebe Helke,
      ja, Gesundheit ist wahrscheinlich wirklich das Wichtigste! Das würde ich mir auch immer an erster Stelle wünschen.
      Du hast übringens das Buch gewonnen! Herzlichen Glückwunsch! 🙂
      GlG, monerl

  5. Dieses Jahr hat gezeigt, wieviel man sich nicht mit Geld kaufen kann

    Meine Wünsche sind größtenteils nicht von mir selbst beeinflussbar.
    – Eine wieder etwas normalere Welt, in der man Freunde und Familie umarmen kann, nicht ständig auf der Straße ausweichen muß, man wieder Kunst und Kultur genießen kann
    – Gesundheit für mich und meinen Mann, er hat bereits dafür auf Teilzeit umgestellt, ich habe dafür alles in die Wege geleitet, aber es hängt auch von der Arbeitsauslastung nächstes Jahr ab.
    – Frieden für meine durch Demenz sehr leidende Oma
    – Und wieder/weiter Abnehmen, das ist das, was ich auch selbst beeinflussen kann, vor Corona klappte das sehr gut und ich hatte gut und konstant abgenommen. Ich hoffe, dass ich das wieder mehr umsetzen kann.

    (Bei der Verlosung setze ich wieder aus.)

    1. Liebe Jessica,
      schöne Wünsche, die ich mir auch für dich wünsche. Ich drücke die Daumen, dass das mit dem Abnehmen weiterhin gut klappt. Ja, Frieden für die Oma, die jetzt mehr in ihrer eigenen Welt lebt, das wäre von Herzen schön. <3
      GlG, monerl

  6. Liebe Monerl,
    das, was ich mir wünsche, kann man wirklich nicht kaufen. Die andere Frage ist, wer mir die Wünsche erfüllen kann. Wahrscheinlich kein Mensch. So kann ich meinen Wunschzettel nur mit einem Gebet gen Himmel schicken und hoffen, dass es jemanden gibt, der die Wünsche als nicht zu vermessen ansieht. Abgesehen davon bin ich einfach nur wunschlos glücklich mit meinem derzeit sehr entspannten Leben.
    Ganz liebe Grüße sendet
    Gabriele,
    der immer wieder Aufgaben Deines Adventkalenders durch den Kopf wandern

    1. Liebe Gabriele,
      ich hoffe, du hast heute nicht aus Versehen vergessen einen Buchwunsch zu äußern…
      Das mit dem „Wunsch als Gebet zum Himmel“, das hast du wunderschön gesagt! <3
      Bleibt weiterhin gesund und zufrieden! Es stimmt mich froh, dass ich dir mit den Aufgaben hier täglich kleine Impulse zum Nachdenken gebe.
      GlG, monerl

  7. Oh, was wünsche ich mir:
    – Das unsere Familie ( mein Mann , ich und unsere zwei Kinder) ihre gute Beziehung behält
    – Regen Austausch mit meinen wenigen aber dafür echten Freunden.
    – das ich meinen Gesundheitszustand halten kann und der Rest der Familie ( einschließlich
    Eltern) gesund bleiben
    – sich die Lage entspannt
    – selbstgebackenes, selbstgekochtes
    – gerne getauschte Bücher
    …..
    Ich setze heut aus 🙂
    Linde

      1. Nicht schlimm! Schreibfehler passieren jedem Mal! 🙂

        Deine Wünsche gefallen mir und ich wünsche mir, dass deine in Erfüllung gehen.
        GlG, monerl

  8. Hallo und guten Tag,

    hm, mein Wunschzettel war in den letzten Jahren nie groß, denn ich bin zufrieden mit meinem Leben.

    Habe alles was ich mir in meiner Jugend erhofft und erträumt habe…
    ..Mann, Kinder ,Haus, Gesundheit und genug Geld

    und deshalb wünsche ich mir das es so bleibt
    bzw. das andere Menschen auch zufrieden und glücklich mit ihrem Leben sind wie ich.

    Meine kleinen Wünsche sind ein Hausanzug, ein Buch oder ein Backblech.

    Das kleine Wörterbuch für Liebenden …….gefällt mir und wähle ich gerne als mögliches Gewinnbuch für mich aus.

    LG…guten Start ins Wochenende..Karin..

    1. Liebe Karin,
      es ist schön zu lesen, dass dir (nur noch) erfüllbare Wünsche offen geblieben sind. Da hast du alles richtig gemacht, mit einer guten Portion Glück! So wird am diesjährigen Gabentisch auch sicherlich etwas liegen, das deine Wunschliste wieder kleiner werden lässt!
      GlG und auch ein schönes Wochende,
      monerl

  9. Liebe Monerl,
    auch wieder eine gute Anregung.
    Dieses Jahr hat in mir auch viel Dankbarkeit ausgeelöst, nicht nur für meinen bisher sicheren Job, sondern auch für andere Dinge. Familie, Partnerschaft auch das Wetter während des ersten Lockdowns (Fahrradwetter!).
    Auf meiner neuen Wunschliste steht vor allem der Wunsch nach Gesundheit, für meine Familie, für mich und alle anderen.
    Liebe Grüße
    Silvia

    1. Liebe Silvia,
      ich kann vieles nachempfinden. Für meinen bisher sicheren Job war ich auch mehr als oft dankbar. Andere hatten nicht so viel Glück, das muss man sich immer wieder vor Augen halten. Schön, dass auch du glücklich und zufrieden bist! Möge auch dir und euch noch viel Gesundheit geschenkt werden.
      GlG, monerl

  10. Hallo Monerl,
    ja, ein Wunschzettel ist im Moment einfach und enthält nur wenige Punkte. Möchte ich aber nicht hier schreiben, lieber lass ich diese Wünsche geheim und hoffe auf Erfüllung.

    Gewinnen würde ich gern Samir, genannt Sam

    1. Lieber Jürgen,
      dann wünsche ich dir, dass deine geheimen Wünsche in Erfüllung gehen. Zumindest hat es schonmal mit dem Buchwunsch geklappt! 😀
      GlG, monerl

      1. Liebe Monerl,
        ja, dieses Jahr ist gar nicht sooo schlecht, zumindest was die Buchgewinne angeht und auch in der einen oder anderen Hinsicht gab es auch Positives. Danke nochmals für deine tolle Aktion! Hab einen schönen Tag!

  11. Schönen guten Morgen!

    Auf meinen „Wunschzetteln“ stehen fast immer Sachen die man nicht kaufen kann. Leider muss ich schon fast sagen … denn es gibt so vieles, dass ich mir wünschen würde für Menschen, die mir nahestehen. Ob sich das alles ergeben wird, das wird nur die Zeit bringen.

    Beim Gewinnspiel heute mache ich nicht mit 😉
    Aber ich möchte dir trotzdem schonmal ein Lob aussprechen für deine tollen Ideen mal wieder für den Adventskalender. Da sind so viele tolle Tipps dabei <3

    Liebste Grüße, Aleshanee

    1. Liebe Aleshanee,
      mein Wunsch, dass ich euch mit dem Achtsamkeits-Adventskalender samt Buchverlosungen eine Freude machen konnte, ist in Erfüllung gegangen. Das tut mir sehr gut, denn im Kalender steckt natürlich einiges an Arbeit, die ich jedes Jahr wieder gerne auf mich nehme, wenn die Rückmeldungen, so wie deine hier, so positiv ist. <3
      GlG, monerl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu