Türchen 4 Bartzipfel 4
Adventskalender | Aktionen

[Adventskalender2020] Bartzipfel 4

4. Dezember 2020

Aufgabe 4

Suche dir ein schönes Zitat heraus, das dich anspricht. Schreibe es auf einen Zettel und platziere den Zettel, wo du ihn jeden Tag siehst!

Habt ihr ein neues Zitat gewählt oder ist es eines, das euch schon eine lange Zeit begleitet? Ist es euch leichtgefallen, eines auszuwählen? Wo habt ihr es angeheftet?

Heutige Gewinnchance*

Pause
Buch: © Mosaik Verlag
Die Schönheit der Nacht
Buch: © Knaur Verlag

Sachbuch (Rezensionsexemplar):
Stress macht krank. Digitalisierung und Verdichtung treiben uns immer mehr an. Die gute Nachricht: Um dem zu entfliehen, müssen wir nicht komplett aussteigen. Experten sagen, uns fehlen vor allem die kleinen Regenerationspausen im Alltag. Aber was können Sie und ich jetzt sofort tun, um mal kurz abzuschalten? Wie bringen wir die Willenskraft auf, nicht mehr abends im Bett noch Facebook zu checken – und vor allem: Was machen wir stattdessen?
Dies ist ein Buch über die fast vergessene Kulturtechnik der Pause. Ein Leitfaden für alle, die ihren Verstand und ihre Seele nicht verlieren oder wenigstens zurückerobern wollen.

Roman:
Die angesehene Pariser Verhaltensbiologin Claire sehnt sich immer rastloser danach, zu spüren, dass sie lebt und nicht nur funktioniert. Die junge Julie wartet auf etwas, das sie innerlich in Brand steckt – auf des Lebens Rausch, auf Farben, Mut und Leidenschaft. In der glühenden Sommerhitze der Bretagne, am Ende der Welt, entdecken die beiden unterschiedlichen Frauen Lebenslust und Leidenschaft neu – und werden danach nie wieder dieselben sein.
In der „Schönheit der Nacht“ erzählt Nina George, Autorin des Welt-Bestsellers „Das Lavendelzimmer“, sinnlich, intensiv und präzise von Weiblichkeit in allen Facetten: eine Geschichte vom Werden, vom Versteinern und vom Aufbrechen.
Vor der beeindruckenden Kulisse der bretonischen Küste lässt Bestseller-Autorin Nina George zwei Frauen sich selbst neu entdecken: ihre Wünsche und Träume, ihre Sinnlichkeit, ihr Begehren.

Gewinner*in

Gewinner*in

Zipfel 4 Pause
Zipfel 4 Die Schönheit der Nacht

[* Jede Gewinnchance gilt nur für den jeweiligen Tag, an dem der Beitrag veröffentlicht wurde – bis auf den 24.12.2020 – Jede*r Teilnehmer*in muss wählen und sich für EIN Buch entscheiden!
Alles Weitere zum Gewinnspiel und den Teilnahmebedingungen findet ihr HIER und HIER!
]

Only registered users can comment.

  1. Hallo Monerl,
    ja, ich habe dieses Zitat über meinem Schreibtisch hängen:
    „Mut zu haben, bedeutet eine Zeit lang den Boden unter den Füßen zu verlieren“
    Ich mag es so sehr, weil es mir deutlich macht, dass Neues und Besseres nie aus der Comfortzone erreicht werden kann und Unsicherheit ganz normal ist.
    Gewinnen würde ich gern die „Schönheit der Nacht“

    1. Lieber Jürgen,
      auch wenn es heute mit dem Gewinnen nicht geklappt hat, ich danke dir für den besonderen Spruch! Den werde ich mir merken, denn es ist genau so, wie du sagst. Man muss etwas wagen, um eine Veränderung herbeiführen zu können. Das macht durchaus Angst, da man kein Sicherheitsnetz mehr hat.
      GlG, monerl

  2. Liebe Monerl,
    wenn ich ein schönes Zitat oder einen Spruch in meinem täglichen Abreißkalender sehe, dann hebe ich die Seite auf. Manche hängen an meiner Pinnwand, manche sichtbar beim „durchsichtigen“ Mousepad. Ich wünsche mir das Buch „Die Schönheit der Nacht“.

    Was hältst Du von diesem Spruch:
    „Niemals an sich zweifeln,
    ist Eitelkeit.
    Niemals an sich verzweifeln,
    ist Weisheit.“
    (Marcel Jouhandeau)

    Danke für Deine schöne Aktion.

    1. Liebe Hilly,
      dein Spruch gefällt mir. Ist auch was Wahres dran. Schön, mal wieder was von dir zu lesen. Viel Erfolg beim nächsten Mal.
      GlG, monerl

  3. Liebe Monerl,

    ich schreibe mir selten Zeilen aus Büchern auf, aber gestern habe ich so ein schönes Zitat in einem Buch gelesen, dass ich es einfach notieren musste. Es hängt jetzt an einer Wand an meinem Schreibtisch, wo schon einige Postkarten und Ausschnitte aus Zeitungen hängen – mein persönliches Moodboard.
    Das Zitat lautet
    „Entweder du hoffst auf das ganz große Glück, das plötzlich und schwallartig in Badewannenmengen auf dich herabfällt (ohne zu wissen, ob es jemals kommt), oder du sammelst tagtäglich die kleinen Dosen Alltagsglück, die oft nicht mehr als einen Fingerhut füllen, aber alle zusammen mit der Zeit zu einem kleinen See anwachsen, in den du kopfüber springen kannst.“
    (aus: Papierklavier von Elisabeth Steinkellner)

    Heute würde ich mich über „Die Schönheit der Nacht“ freuen.

    Liebe Grüße
    Lena

    1. Liebe Lena,
      das ist ein wirklich wunderbarers Zitat mit viel Wahrheit! Danke dir! Das Buch kenne ich nicht. Muss ich mir mal näher anschauen.
      GlG, monerl

      1. Es ist eine Mischung aus Roman und Comic und eher für jugendliche Leser(innen), aber mir haben die Botschaft und vor allem auch die Illustrationen sehr gut gefallen.

        Liebe Grüße
        Lena

  4. Hallo zusammen,
    neben meinem Bildschirm im Büro steht ein „Sprüche“-Kalender :). Das Zitat des letzten Monats fand ich superpassend und echt witzig (mein Chef übrigens auch ;)): Frauen sind wie Katzen: Beide kann man nur zwingen, das zu tun, was sie selber mögen.
    Würde gerne für „Schönheit der Nacht“ ins Lostöpfchen springen.
    Viele Grüße
    Verena

  5. Ich liebe „ don‘t worry- be happy“. Klappt nicht immer ,Aber es heitert immer wieder auf.
    Ich würde mich für das Sachbuch „ Pause“? entscheiden. Ab und an brauche ich Anregungen zum runterfahren . Schöne Aktion mit den Büchern.
    Liebe Grüße
    Linde

    1. Liebe Linde,
      da hab ich doch gleich das Lied im Kopf, das eine so fröhliche Melodie hat. Somit hat man den doppelten Effekt. 😀
      Ja, „Pause“ heißt das Buch. Steht nirgendwo, sehe ich gerade. hihi
      GlG, monerl

    2. Liebe Linde,
      herzlichen Glückwunsch! Du hattest keine Konkurrenz, welch ein Glück! 😀 Das Buch ist toll, ich habe es mit Genuß gelesen. Meine Rezension zum Buch findest du HIER. Ich hoffe, dass es dir auch so gut gefallen wird!
      Bitte schicke mir deine Adresse für den Versand.
      GlG, monerl

  6. Mein Lieblingszitat hängt am Badezimmerspiegel. So sehe ich es immer, wenn ich im Bad bin, also auch schon morgens gleich nach dem Aufstehen.
    Von den Buchgewinnen würde mich „Die Schönheit der Nacht“ interessieren.
    LG von Elke

  7. Mein Zitat steht schon lange im Vordergrund, weil ich es so passend finde:
    „Bücher können vieles, aber nicht alles. Die wichtigsten Dinge muss mal leben. Nicht lesen.“
    Es stammt aus „Das Lavendelzimmer“ von NIna George, einem meiner Lieblingsbücher und zeigt mir täglich, wenn ich den Computer anwerfe, dass es mehr gibt als Bücher lesen ;-).
    Ich wünsche allen viel Glück bei der Verlosung. Nina Georges Buch kenne ich natürlich schon und das Sachbuch interessiert mich weniger.
    Dir, liebes Monerl und allen anderen wünsche ich noch einen schönen Tag.
    Gabriele

    1. Liebe Gabriele,
      das passt ja heute dann wunderbar! Lustig, dass es gerade heute ein Buch von Nina George zum Gewinnen gibt. 😀 Der Spruch ist wirklich treffend, denn man muss sein Leben leben!
      Genieße deinen Tag und hoffentlich bis morgen! Vielleicht ist da dann wieder ein Buch für dich dabei.
      GlG, monerl

  8. Ich bekomme jeden Tag den Daily Smile von Andreas Goldemann – er begleitet mich dann tagsüber – eine tolle Sache.

    Ich bewerbe mich für die Schönheit der Nacht.

        1. Liebe Helke,
          wenn du heute in den Spielgel schaust, siehst du die Gewinnerin von „Die Schönheit der Nacht“! 😀
          Herzlichen Glückwunsch auch an dich mit der Bitte, mir deine Adresse zu schicken.
          GlG, monerl

    1. Liebe Laura,
      das ist auch eine gute Idee. So hast du immer alle Sprüche mit dir und kannst dir einen passenden aussuchen, falls nötig. 🙂
      Wenn du bei der täglichen oder einer bestimmten Buchverlosung mitmachen willst, muss du noch dazuschreiben, für welches Buch du in den Lostopf hüpfen magst. Ansonsten freue ich mich, dass dir die Aufgaben gefallen. 🙂

      Hast du für heute ein für dich passendes Zitat gefunden? Welches würdest du aus deiner Sammlung heraussuchen? Bin neugierig… 😀
      GlG, monerl

  9. Schönen guten Morgen!

    Ich mach beim Gewinnspiel nicht mit, aber die Aufgabe ist leicht bzw. mache ich das regelmäßig: du kennst ja sicher auch die Postkarten mit Sprüchen drauf?
    Die schau ich mir immer wieder mal durch und kauf mir welche, die positive Botschaften haben und hänge sie bei mir an die Tür. Da hat sich schon einiges angesammelt und einen Spruch davon hab ich für dich rausgesucht:

    Was auch immer gut für dich ist, Mach es!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    1. Guten Morgen Aleshanee,
      ja, diese Karten kenne ich und mag sie auch total! Das mit der Tür ist eine super Idee, die werde ich mal übernehmen. Hatte die immer am Kühlschrank, doch der ist voll mit Kinderbildern und Basteleien. Er wurde von den Mädels okkupiert. Sie entscheiden da immer ganz streng was drauf darf und was nicht. 😀

      Danke für deinen Spruch! Er ist viel wert! Wünsche dir einen tollen Tag.
      GlG, monerl

      1. Hihi, ja mein Kühlschrank ist auch voller Fotos, deshalb hab ich es an eine Tür gehängt die ich viel benutze, und lese ich auch immer wieder mal eins der Zitate nach.
        Den Spruch mag ich besonders, weil ich manchmal hadere mit gewissen Entscheidungen: er überzeugt mich dann es einfach zu machen, wenns mir guttut 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu