Sonntags SuB-Abbau
Aktionen | SuB-Abbau

[Aktion] SuBabbau-Abstimmung 29./30.03.2020

29. März 2020

#4 / Sonntags bei Gisela, Manuela und Monerl, SuBabbau-Mitmachaktion!

Der März war ein schlechter Lesemonat! Die Corona-Krise war für mich im März auch eine Lese-Krise.
Auch ich bin im Home Office, auch unser Kindergarten hat, sodass ich Arbeit und Kinderbetreuung nun unter einen Hut bringen muss. Zudem hatten wir einen sehr kranken Kater, der intensive Betreuung benötigt hat und nun am 23.03. leider verstorben ist. Es ist wirklich insgesamt eine schwere Zeit für uns alle in allen Bereichen, sodass ich am Abend platt bin und über meinem Buch oder Hörbuch einschlafe.

Doch die Bücher werden ja nicht schlecht. Ich bilde einfach einen SuB aus SuBabbau-Büchern! Stapel bilden kann ich gut. 😀 So werde ich die ausgewählte Bücher einfach nach und nach lesen und etwas langsamer den SuB abbauen.

Jeden Sonntag stellen Manuela von Mamenus Bücher und Gisela von Giselas Lesehimmel drei Bücher aus ihren SuB vor. Eine entscheidet für die andere, welches davon befreit wird.

Ich steige hier in dieser Aktion mit ein, jedoch reduziert auf einmal im Monat! Zu jedem letzten Sonntag im Monat werde ich so einen Beitrag mit meinen 3 SuB-Büchern veröffentlichen. Hierzu gibt es am Ende des Beitrags ein Abstimmungsformular, in dem ihr bitte für euren Favoriten stimmt. Im Kommentarfeld könnt ihr sehr gerne mitteilen und begründen, welchem Buch ihr eure Stimme gegeben habt. Ihr habt bis Montag Abend 23:59h Zeit für eure Abstimmung. Jede*r darf abstimmen!

Jede*r meiner Leser*innen ist somit eingeladen, bei der wöchentlichen (bei Gisela und Manuela) bzw. der monatlichen (meinen) SuB-Aktion abzustimmen! Jede Stimme ist willkommen!

Und nun zu meinen Abstimmungsvorschlägen für April:

Das Geständnis der Löwin
© Unionsverlag
Rivalen der Wüste
© Nyphenburger Verlag
Die Straße
© Verlag

Buchbeschreibungen

Arcanjo, der letzte Sohn einer berühmten Dynastie von Großwildjägern, macht sich auf in ein Dorf, das von menschenfressenden Löwen heimgesucht wird. Er wird begleitet von einem plappernden Möchtegern-Schriftsteller, der im Auftrag eines internationalen Erdölkonzerns, der seine Investitionen in der Region bedroht sieht, eine Reportage über das Unternehmen schreiben soll.

Nach und nach entdeckt Arcanjo die dunklen Geheimnisse der Dorfgemeinschaft: Die Frauen sind Opfer brutaler Traditionen, auch Mariamar, Arcanjos einstige Geliebte. Sein eigenes Leben in der fernen Hauptstadt liegt in Trümmern. Er liebt Luzilia, die Frau seines Bruders. Eines Nachts wird das Dorf erneut von Löwen angegriffen – und Arcanjo erfährt, dass um ihn herum nichts so ist, wie er es sich vorgestellt hat.

Beryl Markham war eine englische Flugpionierin, Pferdetrainerin und Schriftstellerin.

Sowohl in ihrem Buch “Westwärts mit der Nacht” als auch in ihrem Kurzgeschichtenband Rivalen der Wüste geht es immer um ihre drei großen Leidenschaften – Pferde, Flugzeuge und Afrika.

Die Welt nach dem Ende der Welt

Ein Mann und ein Kind schleppen sich durch ein verbranntes Amerika. Nichts bewegt sich in der zerstörten Landschaft, nur die Asche im Wind. Es ist eiskalt, der Schnee grau. Sie haben nur noch ihre Kleider am Leib, einen Einkaufswagen mit der nötigsten Habe – und einen Revolver mit zwei Schuss Munition. Ihr Ziel ist die Küste, obwohl sie nicht wissen, was sie dort erwartet. Ihre Geschichte ist eine düstere Parabel auf das Leben, und sie erzählt von der herzzerreißenden Liebe eines Vaters zu seinem Sohn.

Für diesen Roman wurde Cormac McCarthy 2007 mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet.

Voting / Abstimmung

Polls

SuBabbau April: Welches Buch soll ich lesen?

  • "Die Strasse" von Cormac McCarthy (76%, 13 Votes)
  • "Rivalen der Wüste" von Beryl Markham (18%, 3 Votes)
  • "Das Geständnis der Löwin" von Mia Couto (6%, 1 Votes)

Total Voters: 17

Loading ... Loading ...
Loading Likes...

Only registered users can comment.

  1. Ich danke euch allen fürs Abstimmen! Das Ergebni ist ziemlich eindeutig. Ob das nun das richtige Buch für diese schwere Zeit ist, werde ich im Nachhinein wissen. Ihr alle seid davon begeistert, ich hoffe, ich auch! 🙂

    Danke auch für euer Mitgefühl! Ein Katzenfamilienmitglied zu verlieren ist immer sehr schwer, insbesondere für Kinder, wenn es der erste große endgültige Verlust ist. Wir werden unseren Simba und die gemeinsame Zeit mit ihm nicht vergessen.

    Bleibt alle gesund und munter!
    Euer Monerl

  2. Liebe Monerl,
    viel Kraft für diese herausfordernde Zeit. Dass jetzt auch noch euer Kater gestorben ist, tut mir sehr leid. Mach dir keinen Stress mit dem Lesen, das bringts auch nicht und die Bücher laufen dir ja nicht davon.

    Ich habe mich spontan für Die Straße entschieden. Kenne keines der drei Bücher, hat mich aber jetzt am meisten angesprochen.

    Liebe Grüße
    Anja

    1. Liebe Anja,
      ist ja so, dass das Lesen mich entspannt. Es ist mein einziges Hobby derzeit. Nur habe ich nicht mehr so viel Zeit dafür. Danke fürs Mitmachen. 🙂
      GlG, monerl

  3. “Die Straße” ist ein Musstdulesenbuch, aber wirklich traurig und bedrückend. Ich bin mir nicht sicher, ob es gerade jetzt gut ist, bedrückende Bücher über den Weltuntergang zu lesen. 🙂

  4. Liebe Monerl,
    schalte einfach einen Gang runter. Die Bücher laufen nicht weg. Deine Familie braucht dich jetzt mehr. Meine Abstimmung ist erfolgt.
    LG und bleib gesund,
    Thea

    1. Liebe Thea,
      ich habe deshalb diesen Monat auch überwiegend Comics / Graphic Novels gelesen. Und auch die weniger, als ich vor hatte. Was nicht geht, geht halt nicht.
      GlG, monerl

  5. Huhu monerl,

    nochmal mein herzliches Beileid wegen Deines Katers 🙁

    Die Auswahl fiel mir schwer, weil alle Bücher sehr harte Kost sind und so gar nicht in die Richtung gehen was ich lese, hab aber trotzdem abgestimmt und wünsche Dir ruhige Stunden um Dich dem Lesen widmen zu können. Bleibt bitte Gesund!

    LIebe Grüße
    Tanja

  6. Tut mir leid wegen des Katers 🙁
    Interessant, Beryl Markham. Es gibt ein Buch über sie von Paula McLain, das ich sehr mochte, auf Deutsch heißt es “Lady Africa” (doof, der englische Titel ist “Circling the Sun). Will ihre Bücher auch irgendwann mal lesen.

    1. Ich habe “Lady Africa” auch gelesen und sehr begeistert. Hier meine Rezi
      Jedenfalls war mir aber nicht klar, dass das Buch da endet, wo es interessant wird. Deshalb habe ich mir noch weitere Bücher von ihr besorgt. Unter anderen auch “Westwärts mit der Nacht”.
      GlG, monerl

  7. Hallo
    So ich habe Abgestimmt,diese Woche setze ich erstmal aus weil ich doch etwas mit meinen Büchern hinter her hinke.Deshalb möchte ich das erst weg lesen.Ich wünsche dir alles Gute und bleib Gesund.
    Liebe Grüße
    Manuela

    1. Liebe Manuela,
      du machst das schon richtig. Ich schau mal, wie ich jetzt hinterherkomme. Kann sein, dass ich im Mai mal aussetzten muss. Wir werden sehen. 😉
      GlG, monerl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu