Bob der Streuner
Rezensionen | Roman / Gegenwartsliteratur / Liebe / Romantik / Chick-Lit

[BücherFIEBER] Bob, der Streuner: Die Katze, die mein Leben veränderte (James Bowen Bücher, Band 1) – JAMES BOWEN

13. November 2019

Buchvorstellung

Die komische und manchmal abenteuerliche Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft

Millionenfach hat sich der Roman “Bob der Streuner” von James Bowen bereits verkauft. Ein modernes Märchen: Der Obdachlosigkeit entkommen, schlägt James sich als Straßenmusiker durch. Als er eines Abends einen abgemagerten, streunenden Kater vor seiner Tür findet, scheint er sein tierisches Ebenbild zu treffen. Und mehr noch: Während er den Streuner aufpäppelt, entwickelt sich eine besondere Freundschaft. Der Kater Bob will nämlich keineswegs zurück in die Freiheit. So, wie James dem Kater Bob seine Lebenskraft zurückgibt, so füllt das samtpfötige Wesen James´ Leben wieder mit Sinn – und jeder Menge witziger Anekdoten.

Mittlerweile sind James und Bob weltbekannt, ihre Geschichte hat bereits Millionen Leser gerührt. Nur selten wird die Beziehung zwischen Mensch und Katze so charmant beschrieben wie in “Bob, der Streuner”.

 

Stichworte
 
autobiografischer Roman, Katze, England, London, Tier & Mensch
 
Handlung 5 - autobiografisch, offen, ehrlich
Sprache & Stil 5 - schlicht aber der Geschichte angemessen und gut lesbar / hörbar
Charaktere 5 - Bob & James, von beiden erfährt man Vieles
Ende 5 - positiv stimmend
Hörbuch 5 - toller Sprecher, sehr empfehlenswert

 

Gesamtwertung

 

5,0 / 5

Fazit:

Ein Buch über die bekannteste Katze der Welt, das mich sehr berührt hat. In diesem autobiografischen Roman erzählt der Autor von seinem kaputten und einsamen Leben, in dem er drogenabhängig, obdachlos war und als Straßenmusikant vor sich hin lebte.

Doch dann kam Bob in sein Leben und krempelte es um. James Bowen beschreibt eindringlich, wie Bob sein Herz eroberte, im Halt gab und zu der Entscheidung verhalf clean zu werden und wieder mehr aus seinem Leben zu machen. Er lernte dadurch Verantwortung für ein Tier zu übernehmen und dadurch auch wieder für sich selbst. Bob steigerte sein Selbstwertgefühl und seine Lebenslust. All diese positiven Veränderungen stärkten wieder seine Beziehung zu seiner Mutter und zu seinem Vater, der sich für seinen obdachlosen Sohn geschämt hatte.

Es sind diese kleinen Geschichten im Leben, die sich ins Herz schleichen und hängen bleiben. Ich wünsche mir, irgendwann auf meiner Reise nach London, Bob und James zu begegnen und sie gesund und glücklich anzutreffen!

 

   Autor: James Bowen                                                                                                #Werbung
   Originaltitel: A Street Cat Named Bob
   Verlag: Lübbe / Lübbe Audio / BookBeat / Audible (1/2 Guthaben)
   Übersetzer*in: Ursula Mensah (Englisch)
   Erscheinungsdatum: 07. August 2013
   Spieldauer: 6 Stunden 30 Minuten
   Sprecher*in HB:
Carlos Lobo
   Version: ungekürzt
   Preis: TB 10,00€ / eBook 2,99€ / im BookBeat-Abo enthalten


Welche Fragen stellte ich mir für die Bewertung? Das Bewertungssysstem kann HIER nachgelesen werden.

Filmtrailer

Video Anzeigen?

Wenn du eingebettete Videos auf dieser Seiten sehen möchtest, werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an den Betreiber des Videoportals gesendet. Daher ist es möglich, dass der Videoanbieter deine Zugriffe speichert und dein Verhalten analysieren kann.

Wenn du den Link hier unten anklickst, wird ein Cookie auf deinem Computer gesetzt, sodass die Website weiß, dass du der Anzeigen von eingebetteten Videos in deinem Browser zugestimmt hast. Dieses Cookie speichert keine personenbezogenen Daten, es erkennt lediglich, dass eine Einwilligung für die Anzeige der Videos in deinem Browser erfolgt ist.

Erfahre mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutzerklärung

Videos anzeigen

Alternativ kannst du auch diesen Link benutzen, der dich direkt zum Video auf die Website des Videoanbieters bringt: https://youtu.be/7-JIOaKxDy0

BOB DER STREUNER Exklusiv Trailer German Deutsch (2017)
veröffentlicht von KinoCheck am 05.08.2016

Video Anzeigen?

Wenn du eingebettete Videos auf dieser Seiten sehen möchtest, werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an den Betreiber des Videoportals gesendet. Daher ist es möglich, dass der Videoanbieter deine Zugriffe speichert und dein Verhalten analysieren kann.

Wenn du den Link hier unten anklickst, wird ein Cookie auf deinem Computer gesetzt, sodass die Website weiß, dass du der Anzeigen von eingebetteten Videos in deinem Browser zugestimmt hast. Dieses Cookie speichert keine personenbezogenen Daten, es erkennt lediglich, dass eine Einwilligung für die Anzeige der Videos in deinem Browser erfolgt ist.

Erfahre mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutzerklärung

Videos anzeigen

Alternativ kannst du auch diesen Link benutzen, der dich direkt zum Video auf die Website des Videoanbieters bringt: https://youtu.be/WdAFjB7AeYA

A Street Cat Named Bob – The Book (Book Trailer) – Hodder & Stoughton
veröffentlicht von Hodder Books am 14.02.2012

Weitere Rezensionen


Vielleicht interessiert dich auch

Loading Likes...

Only registered users can comment.

  1. Hallo Monerl,
    ich habe das Buch nicht gelesen, aber den Film dazu gesehen, den ich wirklich schön fand. Mich hat die Geschichte auch sehr berührt und im Buch ist die Wirkung sicher nochmal intensiver. Vielleicht werde ich das auch noch lesen. Deine Rezi macht auf jeden Fall Lust darauf :).
    Liebe Grüße, Steffi

    1. Liebe Steffi,
      danke für deinen Kommentar und die Mühe, ihn zweimal einzustellen! :-*
      Den Film mag ich auch noch schauen. Die Vorschau jedenfalls gefällt mir sehr gut. Schön, dass du ihn mochtest.
      GlG, monerl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu