Historisch | Rezensionen

[BücherFIEBER] Karolinas Töchter (Liam Taggart und Catherine Lockhart, Band 2) – RONALD H. BALSON

6. Januar 2019

#9 (BücherFIEBER-Index)
#gelesenUNDgehört

 

Buchvorstellung

Aus Verzweiflung gab sie einst ein Versprechen – nun ist es an der Zeit, es zu erfüllen.

Chicago, 2013: Die hochbetagte Lena macht sich auf die Suche nach den Töchtern ihrer Freundin, die seit dem Zweiten Weltkrieg verschwunden sein sollen. Doch warum beginnt sie ihre Suche erst jetzt? Was für ein Geheimnis verbirgt sie?

Polen, 1939: Lenas Vater kämpft gegen die deutschen Besatzer – bis er mit der ganzen Familie verhaftet wird. Nur die Tochter Lena bleibt zurück, gemeinsam mit ihrer Freundin Karolina kämpft sie fortan im Ghetto ums Überleben. Doch während Lena sich dem Widerstand anschließt, verliebt sich Karolina – in einen Deutschen…

 

Stichworte
 
#GegenDasVergessen, Polen, 2. Weltkrieg, Zwillinge, Geheimnis, Holocaust

 

Handlung 5 - überaus spannend und interessant, stimmig und nachvollziehbar
Sprache 5 - einfach und flüssig zu lesen, der Erzählung entsprechend
Charaktere 5 - vielschichtig, entwickeln sich, glaubwürdig
Ende 4 - zu schnell und zu positiv
Hörbuch 5 - toller Sprecher, empfehlenswert


Gesamtwertung

4,8 / 5


Fazit:

Ein wirklich wundervolles, spannendes und interessantes Buch, das ich in drei Tagen ausgelesen und ausgehört habe! Je näher es zum Ende kam und je mehr man mit der Auflösung des Geheimnisses rechnen konnte, desto interessanter und historischer wurde es. Der Autor hat zum Ende hin über die Protagonistin Lena, die vielen schrecklichen, traurigen und grausamen Fakten über die verschiedenen Konzentrationslager wie z.B. Auschwitz, in der Geschichte platziert. Es ist ihm gelungen, dies gekonnt und stimmig in seinen Roman einzubinden.

Lena, ein zu Beginn noch junges, 17-jähriges Mädchen, sucht als alte Frau ein Zwillingspärchen, das sie vor 70 Jahren versprochen hat zu finden. Lena hat mir sehr gut gefallen. Ich konnte sie mir als junge Frau, wie auch als alte Dame vorstellen.
Die Rechtsanwälting Catherine als auch der Detektiv Liam runden das Buch sehr gut ab. Ich empfand die Dialoge und die Handlung als gelungen miteinander verwoben. 

Die Geschichte wird in zwei Zeitebenen erzählt. Mir gefielen beide. Oftmals bevorzuge ich den historischen Teil, doch hier war ich auch auf den Teil in der Gegenwart sehr gespannt. 

Einzig mehr erwartet hatte ich vom Schluss. Er war sehr rasch gekommen und auch sehr rasch abgehakt. Zudem für meinen Geschmack etwas zu amerikanisch positiv.

Wer “Die Nachtigall” von Kristin Hannah mochte, dem wird auch dieses Buch hier gefallen. Hannahs Buch jedoch ist im Vergleich einen Ticken grausamer, schwerer.

Am 17. Mai 2019 wird ein neues Buch des Autors mit dem Ermittlerteam Catherine Lockhart und Liam Taggart herauskommen. Ich bin schon sehr gespannt auf “Hannah und ihre Brüder”. Es wird wieder ein #GegenDasVergessen-Buch, in Polen spielend, sein.

 

   Autor: Ronald H. Balson                                                                                                   #Werbung
   Originaltitel: Karolina´s Twins
   Verlag: Aufbau / Audible
   Übersetzer: Max Stadler (aus dem Amerikanischen)
   Erscheinungsdatum: 18. August 2017
   Spieldauer: 12 Stunden 46 Minuten 
   Version: ungekürzt
   Preis: TB 9,99€ / eBook 12,99€ /Audible 1 Guthaben


Welche Fragen stellte ich mir für die Bewertung? Das Bewertungssysstem kann HIER nachgelesen werden.

Weitere Rezensionen

Vielleicht interessiert dich auch

Loading Likes...

Only registered users can comment.

    1. Moin, moin Kerstin,
      als eBook gibt es das Buch derzeit noch reduziert, soweit ich weiß. Musst mal schauen gehen. Die ungekürzte Version ist derzeit leider nur über Amazon verfügbar.
      GlG, monerl

    1. Liebe Léxi (darf ich die Abkürzung benutzen?),
      das freut mich sehr! Kann mir sehr gut vorstellen, dass du das Buch auch so lieben wirst, trotz meiner kleinen Kritikpunkte zum Ende.
      GlG, monerl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu