Historisch | Rezensionen

[Buchvorstellung] Karnak-Café – NAGIB MACHFUS

#253 Rezension#Klassiker-Challenge #VomSuBbefreit Buchbeschreibung Alt und Jung, Arm und Reich, Männer und selbst einzelne Frauen treffen sich im Karnak-Café, angelockt vom guten Kaffee und der schillernden Kurunfula, einer ehemaligen Tänzerin und Besitzerin des Cafés. Sie erzählen aus ihrem Leben, teilen Freude und Leid und manch müßiggängerische Stunde. Als drei junge Stammgäste plötzlich verschwinden und später […]

Loading Likes...

Continue Reading

Historisch | Rezensionen

[Buchvorstellung] Alles Licht, das wir nicht sehen – ANTHONY DOERR

#246 Rezension #Wider/Gegen Das Vergessen  #VomSuBbefreit Buchbeschreibung Saint-Malo 1944: Die erblindete Marie-Laure flieht mit ihrem Vater, einem Angestellten des „Muséum National d’Histoire Naturelle“, aus dem besetzten Paris zu ihrem kauzigen Onkel in die Stadt am Meer. Verborgen in ihrem Gepäck führen sie den wahrscheinlich kostbarsten Schatz des Museums mit sich. Werner Hausner, ein schmächtiger Waisenjunge […]

Loading Likes...

Continue Reading

Historisch | Rezensionen

[Buchvorstellung] Wenn wir wieder leben – CHARLOTTE ROTH

#238 Rezension Buchvorstellung Eine tragische Familiengeschichte und die Geschichte einer großen Liebe, die ins Nazideutschland zurückführt. Das vornehme Ostseebad Zoppot bei Danzig in den 1920er Jahren. Hier herrschen überschäumende Lebenslust und unbeschwerte Sommerfrische. Die vier Freunde Lore, Gundi, Julius und Erik erfreuen die Kurgäste mit flotten Rhythmen und eingängigen Melodien und träumen vom Durchbruch als […]

Loading Likes...

Continue Reading

Historisch | Rezensionen

[Buchvorstellung] Die Frau des Zoodirektors – DIANE ACKERMAN

#233 Rezension#VomSuBbefreit #GegenDasVergessen #GehörtUndGelesen Buchbeschreibung Eine wahre Geschichte aus dem Zweiten Weltkrieg Während der Zweite Weltkrieg tobt, wird der Warschauer Zoo Schauplatz einer dramatischen Rettungsaktion, die über 300 Juden vor dem sicheren Tod bewahrt. Als Jan und Antonina Żabiński, der Zoodirektor und seine Frau, mitansehen, wie die Nazis in Polen einmarschieren, ist ihr Entsetzen groß. […]

Loading Likes...

Continue Reading

Historisch | Rezensionen

[Buchvorstellung] Kranichland – ANJA BAUMHEIER

#231 Rezension Buchbeschreibung Die Groen-Schwestern wachsen im Ost-Berlin der sechziger Jahre heran. Unterschiedlicher könnten die beiden Mädchen nicht sein: Charlotte, die ältere, brennt ebenso für den Sozialismus wie ihr Vater Johannes, der am Ministerium für Staatssicherheit Karriere macht. Die künstlerisch begabte Marlene hingegen eckt überall an und verliebt sich Hals über Kopf in Wieland, einen […]

Loading Likes...

Continue Reading

Historisch | Rezensionen

[Buchvorstellung] Als wir unsterblich waren – CHARLOTTE ROTH

#227 Rezension #Wider/Gegen Das Vergessen #gehörtUNDgelesen Buchbescheibung November 1989. »Willkommen in Westberlin«, dröhnt es aus einem Lautsprecher, als die Ostberliner Studentin Alex­andra von der Menschenmenge in die Arme eines jungen Mannes gedrängt wird. Liebe auf den ersten Blick! Berlin vor dem Ersten Weltkrieg. Die junge und mutige Paula setzt sich leidenschaftlich für Frauen- und Arbeiterrechte […]

Loading Likes...

Continue Reading

Historisch | Rezensionen

[Buchvorstellung] Eine handvoll Senfkörner – LAILA IBRAHIM

#224 Rezension Buchbeschreibung Bestsellerautorin Laila Ibrahim beschreibt in der einfühlsamen Fortsetzung von “Gelber Krokus”, wie drei ungleiche Frauen auf eine Plantage in Virginia zurückkehren, wo einige Jahre nach dem Ende des Bürgerkriegs Freiheit ungeachtet der Hautfarbe noch immer eine Illusion ist. Ohio, 1868: Lisbeths Vater liegt im Sterben. Um ihn noch einmal zu sehen, reist […]

Loading Likes...

Continue Reading

Historisch | Rezensionen

[Buchvorstellung] Summ, wenn du das Lied nicht kennst – BIANCA MARAIS

#223 Rezension Widmung der Autorin:  “Für Maurna, meinen geliebten Schatz, und für Eunice, Puleng und Nomthandazo, die mir beibrachten, dass Rassentrennung keine Macht über die Herzen der Menschen hat, denn Liebe ist farbenblind und kann jede Mauer überwinden.” Buchbeschreibung: Südafrika 1976. Die neunjährige Robin wächst behütet in einem Vorort von Johannesburg auf. In derselben Nation, […]

Loading Likes...

Continue Reading

Historisch | Krimi / Thriller / Spannung / Abenteuer | Rezensionen

[Buchvorstellung] Ab heute heiße ich Margo – CORA STEPHAN

#218 Rezension #Wider/Gegen Das Vergessen   Widmung der Autorin: “Der Familie” Buchbeschreibung: Die Geschichte zweier Frauen mit einem gemeinsamen Geheimnis, berührend, fesselnd und voller Überraschungen! Margo weiß, was sie will: eine anspruchsvolle Arbeit und Verantwortung. Als sie Helene bei Photo-Werner trifft, hat diese schon viel riskiert. Sie ist im Spanischen Bürgerkrieg zwischen die Fronten geraten. Mit ihr […]

Loading Likes...

Continue Reading

Historisch | Rezensionen

[Buchvorstellung] Hugo – Tino Hemmann

#216 Rezension #Wider/Gegen Das Vergessen   Anmerkung des Autors:   “Die Hintergründe zu diesem Buch wurden durch mich sorgfältig recherchiert. Einige Personen werden mit ihrem realen Namen genannt. Dies scheint mir wichtig, um die historischen Begebenheiten verständlich zu machen. Die Ereignisse haben so stattgefunden. Der Leipziger Junge Hugo Hassel ist das Pseudonym für unzählige ermordete Kinder, […]

Loading Likes...

Continue Reading

Historisch | Krimi / Thriller / Spannung / Abenteuer | Rezensionen

[Buchvorstellung] Achtzehn Hiebe – ASSAF GAVRON

Buchvorstellung – Achtzehn Hiebe #214 Rezension Buchbeschreibung: Alles begann mit den Liebesgeschichten zwischen zwei britischen Soldaten und zwei jüdischen Mädchen im Palästina des Jahres 1946. Eitan Einoch ist Taxifahrer im heutigen Tel Aviv. Als junger Mann machte er Karriere in der Hightech-Branche, dann hat er innerhalb einer Woche drei Terroranschläge überlebt und wurde kurzfristig berühmt. […]

Loading Likes...

Continue Reading