Historisch | Rezensionen

[Buchvorstellung] Die Schwestern vom Ku’damm: Jahre des Aufbaus – BRIGITTE RIEBE

#263 Rezension #Wider/Gegen Das Vergessen Buchbeschreibung Wirtschaftswunder, Kaufrausch, Träume in Pastell – drei Schwestern und ein Kaufhaus am Ku’damm. Der Auftakt der großen 50er-Jahre-Trilogie von Bestseller-Autorin Brigitte Riebe. Berlin im Mai 1945: Es ist die Stunde Null, die Stadt liegt ebenso in Trümmern wie die Seelen der Menschen. Auch das Kaufhaus Thalheim am Ku’damm ist […]

Loading Likes...

Continue Reading

Aktionen | Allgemein / Sonstiges

[Aktion] Herzensbuch: Ich lese was, was du nicht liest: DIE LIEBENDEN VON LENINGRAD

#7 / Herzensbuch Gisela vom Blog Giselas Lesehimmel und Anne vom Blog Lesen – Eine Leidenschaft fürs Leben haben eine schöne neue Mitmach-Aktion ins Leben gerufen! Es geht um die vielen Herzensbücher, denen wir, selbst wenn wir sonst keine Bücher mehr aus Platzgründen horten, ein Plätzchen freiräumen, da wir sie behalten möchten. Bei dieser Aktion […]

Loading Likes...

Continue Reading

Historisch | Rezensionen

[Buchvorstellung] Alles Licht, das wir nicht sehen – ANTHONY DOERR

#246 Rezension #Wider/Gegen Das Vergessen  #VomSuBbefreit Buchbeschreibung Saint-Malo 1944: Die erblindete Marie-Laure flieht mit ihrem Vater, einem Angestellten des „Muséum National d’Histoire Naturelle“, aus dem besetzten Paris zu ihrem kauzigen Onkel in die Stadt am Meer. Verborgen in ihrem Gepäck führen sie den wahrscheinlich kostbarsten Schatz des Museums mit sich. Werner Hausner, ein schmächtiger Waisenjunge […]

Loading Likes...

Continue Reading

Rezensionen | Roman / Gegenwartsliteratur / Liebe / Romantik / Chick-Lit

[Buchvorstellung] Die Annäherung – ANNA MITGUTSCH

#244 Rezension #Gegen/Wider das Vergessen   Buchbeschreibung Theo spürt, dass er am Ende seines Lebens angekommen ist. Er ist alt und nun, nach einem Schwächeanfall, auch noch pflegebedürftig. In Gedanken zieht er Bilanz, trauert um seine früh verstorbene erste Frau, erinnert sich an nie mehr wiedergutzumachende Versäumnisse und verliert dabei seine Tochter Frieda und seine […]

Loading Likes...

Continue Reading

Historisch | Rezensionen

[Buchvorstellung] Wenn wir wieder leben – CHARLOTTE ROTH

#238 Rezension Buchvorstellung Eine tragische Familiengeschichte und die Geschichte einer großen Liebe, die ins Nazideutschland zurückführt. Das vornehme Ostseebad Zoppot bei Danzig in den 1920er Jahren. Hier herrschen überschäumende Lebenslust und unbeschwerte Sommerfrische. Die vier Freunde Lore, Gundi, Julius und Erik erfreuen die Kurgäste mit flotten Rhythmen und eingängigen Melodien und träumen vom Durchbruch als […]

Loading Likes...

Continue Reading

Historisch | Rezensionen

[Buchvorstellung] Die Frau des Zoodirektors – DIANE ACKERMAN

#233 Rezension#VomSuBbefreit #GegenDasVergessen #GehörtUndGelesen Buchbeschreibung Eine wahre Geschichte aus dem Zweiten Weltkrieg Während der Zweite Weltkrieg tobt, wird der Warschauer Zoo Schauplatz einer dramatischen Rettungsaktion, die über 300 Juden vor dem sicheren Tod bewahrt. Als Jan und Antonina Żabiński, der Zoodirektor und seine Frau, mitansehen, wie die Nazis in Polen einmarschieren, ist ihr Entsetzen groß. […]

Loading Likes...

Continue Reading

Historisch | Krimi / Thriller / Spannung / Abenteuer | Rezensionen

[Buchvorstellung] Ab heute heiße ich Margo – CORA STEPHAN

#218 Rezension #Wider/Gegen Das Vergessen   Widmung der Autorin: “Der Familie” Buchbeschreibung: Die Geschichte zweier Frauen mit einem gemeinsamen Geheimnis, berührend, fesselnd und voller Überraschungen! Margo weiß, was sie will: eine anspruchsvolle Arbeit und Verantwortung. Als sie Helene bei Photo-Werner trifft, hat diese schon viel riskiert. Sie ist im Spanischen Bürgerkrieg zwischen die Fronten geraten. Mit ihr […]

Loading Likes...

Continue Reading

Historisch | Rezensionen

[Buchvorstellung] Weil sie das Leben liebten – CHARLOTTE ROTH

#209 Rezension #Vom SuB befreit #Wider/Gegen Das Vergessen #gehörtUNDgelesen 5 von 5 Sternen   Widmung der Autorin: “Für Silke und Nimue” Buchbeschreibung: Berlin Ende der 1920er Jahre: Die junge Franka hat nur einen Wunsch – sie möchte Zoologie studieren. Ihre strengen Eltern und die Weltwirtschaftskrise machen ihren Traum zunichte, doch immerhin gelingt es ihr, eine Stelle […]

Loading Likes...

Continue Reading

Historisch | Rezensionen

[Buchvorstellung] – Abschied von Sidonie – ERICH HACKL

#196 Rezension #Wider/Gegen Das Vergessen 5 von 5 Sternen Buchbeschreibung: Am achtzehnten August 1933 entdeckte der Pförtner des Krankenhauses von Steyr ein schlafendes Kind. Neben dem Säugling, der in Lumpen gewickelt war, lag ein Stück Papier, auf dem mit ungelenker Schrift geschrieben stand: »Ich heiße Sidonie Adlersburg und bin geboren auf der Straße nach Altheim. […]

Loading Likes...

Continue Reading

Historisch | Rezensionen | Sachbuch

[Buchvorstellung] – Anne Frank Tagebuch – ANNE FRANK

#195 Rezension #Wider/Gegen Das Vergessen  5 von 5 Sternen Buchbeschreibung: Im März 1945 starb Anne Frank im Alter von fünfzehn Jahren im Konzentrationslager Bergen-Belsen. Gut zwei Jahre später wurde Het Achterhuis. Dagboekbrieven (Das Hinterhaus. Tagebuchbriefe) veröffentlicht. Für Anne Frank war ihr Tagebuch in der Enge des Verstecks Ersatz für eine Freundin und Gesprächspartnerin, Ventil für […]

Loading Likes...

Continue Reading

Historisch | Rezensionen

[Buchvorstellung] – Die Oleanderfrauen – TERESA SIMON

#182 Rezension #Wider/Gegen Das Vergessen Rezensionsexemplar  4 von 5 Sternen Widmung der Autorin: “Für Julie” Buchbeschreibung: Was, wenn die Liebe alle Schranken durchbricht? Hamburg 1936. Die junge Sophie Terhoven, Tochter eines einflussreichen Kaffeebarons, genießt ihr komfortables Leben. Hannes Kröger, der Sohn der Köchin, ist ihr von Kindheit an Freund und Vertrauter. Irgendwann verändern sich ihre […]

Loading Likes...

Continue Reading