Historisch | Rezensionen

[Buchvorstellung] Wenn wir wieder leben – CHARLOTTE ROTH

#238 Rezension Buchvorstellung Eine tragische Familiengeschichte und die Geschichte einer großen Liebe, die ins Nazideutschland zurückführt. Das vornehme Ostseebad Zoppot bei Danzig in den 1920er Jahren. Hier herrschen überschäumende Lebenslust und unbeschwerte Sommerfrische. Die vier Freunde Lore, Gundi, Julius und Erik erfreuen die Kurgäste mit flotten Rhythmen und eingängigen Melodien und träumen vom Durchbruch als […]

Loading Likes...

Continue Reading

Historisch | Rezensionen

[Buchvorstellung] Die Frau des Zoodirektors – DIANE ACKERMAN

#233 Rezension#VomSuBbefreit #GegenDasVergessen #GehörtUndGelesen Buchbeschreibung Eine wahre Geschichte aus dem Zweiten Weltkrieg Während der Zweite Weltkrieg tobt, wird der Warschauer Zoo Schauplatz einer dramatischen Rettungsaktion, die über 300 Juden vor dem sicheren Tod bewahrt. Als Jan und Antonina Żabiński, der Zoodirektor und seine Frau, mitansehen, wie die Nazis in Polen einmarschieren, ist ihr Entsetzen groß. […]

Loading Likes...

Continue Reading

Historisch | Rezensionen

[Buchvorstellung] Hugo – Tino Hemmann

#216 Rezension #Wider/Gegen Das Vergessen   Anmerkung des Autors:   “Die Hintergründe zu diesem Buch wurden durch mich sorgfältig recherchiert. Einige Personen werden mit ihrem realen Namen genannt. Dies scheint mir wichtig, um die historischen Begebenheiten verständlich zu machen. Die Ereignisse haben so stattgefunden. Der Leipziger Junge Hugo Hassel ist das Pseudonym für unzählige ermordete Kinder, […]

Loading Likes...

Continue Reading

Historisch | Rezensionen

[Buchvorstellung] Weil sie das Leben liebten – CHARLOTTE ROTH

#209 Rezension #Vom SuB befreit #Wider/Gegen Das Vergessen #gehörtUNDgelesen 5 von 5 Sternen   Widmung der Autorin: “Für Silke und Nimue” Buchbeschreibung: Berlin Ende der 1920er Jahre: Die junge Franka hat nur einen Wunsch – sie möchte Zoologie studieren. Ihre strengen Eltern und die Weltwirtschaftskrise machen ihren Traum zunichte, doch immerhin gelingt es ihr, eine Stelle […]

Loading Likes...

Continue Reading

Historisch | Rezensionen

[Buchvorstellung] – Abschied von Sidonie – ERICH HACKL

#196 Rezension #Wider/Gegen Das Vergessen 5 von 5 Sternen Buchbeschreibung: Am achtzehnten August 1933 entdeckte der Pförtner des Krankenhauses von Steyr ein schlafendes Kind. Neben dem Säugling, der in Lumpen gewickelt war, lag ein Stück Papier, auf dem mit ungelenker Schrift geschrieben stand: »Ich heiße Sidonie Adlersburg und bin geboren auf der Straße nach Altheim. […]

Loading Likes...

Continue Reading

Historisch | Rezensionen | Sachbuch

[Buchvorstellung] – Anne Frank Tagebuch – ANNE FRANK

#195 Rezension #Wider/Gegen Das Vergessen  5 von 5 Sternen Buchbeschreibung: Im März 1945 starb Anne Frank im Alter von fünfzehn Jahren im Konzentrationslager Bergen-Belsen. Gut zwei Jahre später wurde Het Achterhuis. Dagboekbrieven (Das Hinterhaus. Tagebuchbriefe) veröffentlicht. Für Anne Frank war ihr Tagebuch in der Enge des Verstecks Ersatz für eine Freundin und Gesprächspartnerin, Ventil für […]

Loading Likes...

Continue Reading

Challenges

[Challenge] Wider/Gegen Das Vergessen

Sabrina von “Lesefreude” möchte gegen das Vergessen ankämpfen, dass den Menschen während des 2. Weltkrieges widerfahren ist und hat zu einer Challenge aufgerufen. Sie möchte alles sammeln, was dazugehört, seinen es Bücher, Filme, Museen, Gedenkstättenbesuche… Alles ist herzlich willkommen, zu erinnern, was passiert ist! HIER geht´s zur Wieder das Vergessen-Challenge! Ich möchte diese Challenge nutzen, […]

Loading Likes...

Continue Reading

Historisch | Rezensionen

[Buchvorstellung] Als der Himmel uns gehörte – CHARLOTTE ROTH

#109 Rezension 5 von 5 Sternen Buchbeschreibung: London 2011. Die junge Läuferin Jennifer will an den Olympischen Spielen teilnehmen. Jetzt aber drohen Panikattacken ihren Traum zu gefährden. Mit ihrem Trainer, dem Iren Gregory, der sie heimlich liebt, reist Jennifer nach Mandeville, auf den Landsitz ihrer Familie. Sie hofft, sich bei ihrer fast hundertjährigen Urgroßmutter Alberta Rat […]

Loading Likes...

Continue Reading

Historisch | Rezensionen

[Buchvorstellung] Die Holunder Schwestern – TERESA SIMON

#108 Rezension 5 von 5 Sternen     Buchbeschreibung: München 1918. Die junge Fanny – Franziska – sitzt im Zug nach München und will der Provinz entfliehen. Ihre sensible Zwillingsschwester Friederike musste sie zurücklassen. Als die reiche Witwe Dora mit ihren beiden Kindern zusteigt, ahnt Fanny noch nicht, dass ein tragisches Schicksal seinen Anfang nimmt. München […]

Loading Likes...

Continue Reading

Historisch | Rezensionen

[Buchvorstellung] Die Frauen der Rosenvilla – TERESA SIMON

#107 Rezension 5 von 5 Sternen Buchbeschreibung: Im Garten der Villa verbirgt sich ihr Geheimnis … Anna Kepler, Erbin einer alten Schokoladendynastie, hat gerade ihre zweite Chocolaterie in der Dresdner Altstadt eröffnet. Auch die Familienvilla hat Anna wieder in Familienbesitz gebracht. Als sie den legendären Rosengarten, der der Villa einst ihren Namen gab, neu anlegt, […]

Loading Likes...

Continue Reading