Überleben - Der Gürtel des Walter Fantl
Rezensionen | Sachbuch

[Buchvorstellung] Überleben: Der Gürtel des Walter Fantl – GERHARD ZEILLINGER

#315 Rezension Buchbeschreibung Walter Fantl ist vierzehn, als Hitler in Österreich einmarschiert, mit 18 wird er nach Theresienstadt, mit 20 nach Auschwitz deportiert. Gemeinsam mit seinem Vater geht er am 29. September 1944 über die Rampe von Birkenau, ahnungslos, was geschehen wird. Als der 21-Jährige im Juli 1945 nach Wien zurückkommt, ist ihm nichts von […]

Loading Likes...

Continue Reading

Rezensionen | Sachbuch

[Buchvorstellung] Ida – KATHARINA ADLER

#48 Kurzmeinung Buchvorstellung Sie ist eine der bekanntesten Patientinnen des 20. Jahrhunderts: Dora, das jüdische Mädchen mit der petite hystérie und der verschlungenen Familiengeschichte. Dora, die kaum achtzehn war, als sie es wagte, ihre Kur bei Sigmund Freud vorzeitig zu beenden, und ihn, wie er es fasste, “um die Befriedigung brachte, sie weit gründlicher von […]

Loading Likes...

Continue Reading

Rezensionen | Roman / Gegenwartsliteratur / Liebe / Romantik / Chick-Lit

[Buchvorstellung] Die Annäherung – ANNA MITGUTSCH

#244 Rezension #Gegen/Wider das Vergessen   Buchbeschreibung Theo spürt, dass er am Ende seines Lebens angekommen ist. Er ist alt und nun, nach einem Schwächeanfall, auch noch pflegebedürftig. In Gedanken zieht er Bilanz, trauert um seine früh verstorbene erste Frau, erinnert sich an nie mehr wiedergutzumachende Versäumnisse und verliert dabei seine Tochter Frieda und seine […]

Loading Likes...

Continue Reading

Historisch | Rezensionen

[Buchvorstellung] – Abschied von Sidonie – ERICH HACKL

#196 Rezension #Wider/Gegen Das Vergessen 5 von 5 Sternen Buchbeschreibung: Am achtzehnten August 1933 entdeckte der Pförtner des Krankenhauses von Steyr ein schlafendes Kind. Neben dem Säugling, der in Lumpen gewickelt war, lag ein Stück Papier, auf dem mit ungelenker Schrift geschrieben stand: »Ich heiße Sidonie Adlersburg und bin geboren auf der Straße nach Altheim. […]

Loading Likes...

Continue Reading

Kampusch 3096 Tage
Rezensionen | Sachbuch

[Buchvorstellung] – 3096 Tage – NATASCHA KAMPUSCH

#173 Rezension   5 von 5 Sternen   Buchbeschreibung:  “Ich fühle mich nun stark genug, die ganze Geschichte meiner Entführung zu erzählen.”  Natascha Kampusch erlitt das schrecklichste Schicksal, das einem Kind zustoßen kann: Am 2. März 1998 wurde sie im Alter von zehn Jahren auf dem Schulweg entführt. Ihr Peiniger, der Nachrichtentechniker Wolfgang Priklopil, hielt […]

Loading Likes...

Continue Reading

Historisch | Rezensionen

Buchvorstellung – Die Frau im hellblauen Kleid – BEATE MAXIAN

#166 Rezension Rezensionsexemplar 2 von 5 Sternen    Buchbeschreibung: Wien. Marianne Altmann, einst ein gefeierter Filmstar, ist schockiert, als sie von Plänen ihrer Tochter Vera erfährt. Diese möchte einen Film über ihre Familie drehen. Marianne fürchtet, dass nun auch die Abgründe der Familie ans Tageslicht kommen könnten, und mit ihnen ein lange zurückliegendes Vergehen. Es […]

Loading Likes...

Continue Reading